Alexander von Humbold Stiftung

Humboldt-Professur Deutschlands höchstdotierter Forschungspreis bringt internationale Spitzenkräfte an deutsche Hochschulen. Eine Auswahl.

Tiffany Knight | Ökologie

Die Ökologin Tiffany Knight forscht zu Biodiversität und biologischen Invasionsprozessen. mehr

Peter Dayan | Theoretische Neurowissenschaft

Peter Dayan ist Humboldt-Professor für Künstliche Intelligenz und forscht an der Schnittstelle der Intelligenz von Lebewesen und Maschinen. mehr

Margaret C. Crofoot | Biologie

Margaret Crofoot erforscht kollektives Tierverhalten und -bewegungen, insbesondere die Entstehung komplexer Gesellschaften am Beispiel des Gruppenverhaltens von Affen. mehr

Till Bärnighausen | Epidemiologie

Der Mediziner und Epidemiologe Till Bärnighausen arbeitet im Bereich der globalen Gesundheitsforschung und ist unter anderem Spezialist in der HIV-Forschung. mehr

Stefanie Petermichl | Mathematik

Stefanie Petermichl ist eine der führenden Forscherinnen auf dem Gebiet der harmonischen Analysis, einem Teilbereich der Mathematik mit breiten Anwendungsmöglichkeiten. mehr

30.000 Forschende weltweit gehören zum Netzwerk der Humboldt-Stiftung.


Als Humboldtianer*innen sind sie alle Teil der Humboldt-Familie: aktuell Geförderte und Alumni aller Fachgebiete aus mehr als 140 Ländern, unter ihnen 55 Nobelpreisträger*innen.

Die Humboldt-Stiftung

  • Wir fördern Wissenschaftler*innen, unabhängig von Fachrichtung und Nationalität.
  • Wir stärken den Wissenschaftsstandort Deutschland durch internationalen Forschungsaustausch.
  • Wir unterstützen unsere Geförderten ein Leben lang.
  • Wir setzen uns ein für internationale Verständigung, wissenschaftlichen Fortschritt und Entwicklung.
Marc Sedjro

800 Preise und Stipendien jährlich werden von der Humboldt-Stiftung vergeben.

Marc Sedjro (Deutscher Forschungslehrstuhl am AIMS Südafrika)

„An meinem Gastinstitut hatte ich Zugang zur aktuellsten Fachliteratur und zu anerkannten Spezialisten auf meinem Gebiet – das hat meine Forschung enorm bereichert.“

Humboldt Kosmos - das Magazin der Humboldt-Stiftung. Woran forschen die Humboldtianer*innen weltweit? Welche Themen aus Wissenschaft, Diplomatie und Internationalität bewegen uns? Wir berichten im Kosmos.

Globe

Humboldt-Geographie des Wissens Woher kommen die meisten erfolgreichen Bewerber*innen und Nominierten und wo forschen die Alumni der Stiftung heute?

Humboldt ist überall

Alle

@AvHStiftung

Final meeting of the current German Chancellor Fellows from Brazil, China, India, Russia, and the USA – this year in the virtual space. Thank you for the lively exchange of ideas and all the best for your future! And now cheers!

@AvHStiftung

Why are humans often willing to act for one victim, but become numb as the number of victims increases? Using functional MRI, neuroscientist and #Humboldtian Zheng Ye and her team found out that the perspective-taking ability in our brains seems limited.

@AvHStiftung

„Globale Krisen brauchen globale Lösungen!“ Herzlichen Dank an Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung @BMBF_Bund, für Ihre Unterstützung von internationaler Zusammenarbeit in der Forschung. #ResearchAcrossBorders

Pressemitteilung

Reimar Lüst-Preise 2020

Herausragende Forschung zu politischer Gewalt und zeitgemäßem Verwaltungsrecht ausgezeichnet

Aktuelles

Aktuelles

Nachwuchsforschende sind systemrelevant!

Die Coronakrise bedroht die Karrieren von Wissenschaftstalenten. Was jetzt zu tun ist, um sie zu unterstützen, schreibt der Präsident der Humboldt-Stiftung Hans-Christian Pape in einem Gastbeitrag für den Wissenschaftsblog jmwiarda.de.

Aktuelles

Abelpreis 2020 geht an Humboldtianer

Gregory Margulis erhält einen der wichtigsten internationalen Forschungspreise für Mathematik. Er teilt sich den Preis mit dem israelischen Mathematiker Hillel Fürstenberg

Aktuelles

Corona-Pandemie

Aktuelle Vorsichtsmaßnahmen der Alexander von Humboldt-Stiftung

Pressemitteilungen

Pressemitteilung

Reimar Lüst-Preise 2020

Herausragende Forschung zu politischer Gewalt und zeitgemäßem Verwaltungsrecht ausgezeichnet

Twitter

@AvHStiftung

Final meeting of the current German Chancellor Fellows from Brazil, China, India, Russia, and the USA – this year in the virtual space. Thank you for the lively exchange of ideas and all the best for your future! And now cheers!

@AvHStiftung

Why are humans often willing to act for one victim, but become numb as the number of victims increases? Using functional MRI, neuroscientist and #Humboldtian Zheng Ye and her team found out that the perspective-taking ability in our brains seems limited.

@AvHStiftung

„Globale Krisen brauchen globale Lösungen!“ Herzlichen Dank an Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung @BMBF_Bund, für Ihre Unterstützung von internationaler Zusammenarbeit in der Forschung. #ResearchAcrossBorders

@AvHStiftung

Forschende um #AvHProfessor Jens Meiler finden menschliche Antikörper gegen #COVID19: Diese können für die Entwicklung von Impfstoffen dienen und bei einer akuten Infektion als Therapie eingesetzt werden.

@AvHStiftung

"I need international exchange to do my work. And we all do!" Betty Rono, Climate Protection specialist from Kenya, supports international collaboration in research, in the #Covid19 crisis and in the future. #ResearchAcrossBorders

Georg Forster-Forschungspreis

International führende Forschungspersönlichkeiten aus Schwellen- und Entwicklungsländern können für einen Georg Forster-Forschungspreis nominiert werden. Das Preisgeld beträgt 60.000 Euro.

Publikationen aus dem Humboldt-Netzwerk

Alumniportal Deutschland